Ausbildung Welpenschule

       go

Vorraussetzungen:

  • Hunde ab einem Alter von ca. 10 Wochen bis 6 Monaten
  • Nachweis Hundehaftpflicht beim ersten Besuch
  • Impfausweis beim ersten Besuch

Kursinhalte:

  • Welpenspiel
  • Sozialisierung
  • Aufbau und Förderung der Beziehung zwischen Hund und Mensch
  • Grundkommandos
  • Leinenführigkeit
  • Gewöhnung an Alltagssituationen(Verkehrssicherheitstraining)

Benötigte Ausrüstung:

  • festes Schuhwerk
  • leichte Leine mit Geschirr oder Halsband
  • Spielzeug
  • Belohnung für den Hund (Leckerli)
  • Fragen und Interesse

Bereits die Jüngsten sind bei uns herzlich willkommen.

Gerade in den ersten Lebenswochen nehmen Welpen Umweltreize schnell und intensiv auf. Sie sollten daher in dieser Zeit besonders viele Erfahrungen sammeln. Im Rahmen unserer Welpenstunde bieten wir Hund und Herrchen Unterstützung. Unter kompetenter Aufsicht können die Welpen in einem abgegrenzten Bereich Kontakt zu Artgenossen knüpfen. Im Vordergrund steht dabei der Erwerb sozialer Kompetenz. In diesen Lernprozess ist auch der Hundehalter stets mit eingebunden.
Bei aufmerksamer Beobachtung lassen sich in der lockeren Atmosphäre des Spielens erste Anzeichen von unerwünschtem Verhalten erkennen. Den richtigen Blick hierfür versuchen unsere Trainer Ihnen als Halter mit auf den Weg zu geben, denn je früher man die Verhaltensmuster erkennt, desto besser kann man ihnen entgegenwirken. Um den Welpen zu helfen, sich spielerisch an Unbekanntes zu gewöhnen, werden in das eigenständige Spiel der Welpen Gegenstände (unterschiedliche Geräuschentwicklung und Untergründe) eingebracht. Auch Sie als Halter werden aktiv in das Welpenspiel einbezogen, indem Sie zum Beispiel Ihren Hund aus dem Spiel abrufen, sodass sich dieser voll und ganz auf sie konzentriert. Ebenfalls auf spielerische Art und Weise werden dem Welpen die ersten Grundkommandos nahe gebracht und die Leinenführigkeit aufgebaut. Diese Lehrinhalte werden dem Welpen über das Prinzip der positiven Verstärkung schmackhaft gemacht.

Neben dem Welpen, welcher bei diesem Kurs im Mittelpunkt steht, helfen die Trainer des HSV Neuhaus-Schierschnitz Ihnen als Halter bei Fragen und Problemen.
Gern können Sie auch schon vor Anschaffung Ihres neuen Familienmitgliedes vorbeischauen. Unsere Trainer und Mitglieder unterstützen Sie, bereits im Vorfeld aufkommende Fragen zu klären.

Kommen Sie vorbei und nehmen Sie an einer Trainingsstunde teil. Hinterfragen Sie die Qualifikation und beobachten Sie die anderen Mitglieder im Umgang mit ihren Hunden und untereinander.